Schnellsuche

Aktuelle News

fb_banderole_grundsteuer18
16. April 2018

(K)ein Grund zum Streiten?

Kaum hat das Bundesverfassungsgericht in der letzten Woche die Reform der Grundsteuer in Auftrag gegeben, schon geraten die Koalitionspartner der GroKo aneinander. Beide Parteien scheinen verschiedene Vorstellungen darüber zu haben, wie die Grundsteuerreform bis Ende 2019 durchgeführt werden soll. Weitere Infos über drei mögliche Reformmethoden und deren Auswirkungen für uns unter diesem Link.

facebook_xs  google-plus_xs  twitter_xs  linkedin_xs  xing_xs

(Quelle: Tagesspiegel 15.04.18 Foto: © Victoria М)
Bildschirmfoto 2018-04-04 um 12.43.38
4. April 2018

Eine runde Sache gegen Wohnungsnot

Mit rund 1.800 Euro für eine 1-Zimmer Wohnung gehört Hongkong zu den teuersten Pflastern auf dem Planeten. Das geht auch anders, dachte sich ein dort lebender Architekt und entwarf ein 9 qm „großes“ Zuhause, das so rund wie praktisch ist. Der Preis für die komplett eingerichtete Röhre soll bei ca. 12.000 EURO liegen. Aufgerundet.

Mehr dazu unter folgendem Link.

facebook_xs  google-plus_xs  twitter_xs  linkedin_xs  xing_xs

(Quelle & Foto: Focus Online 23.03.18)
maksim_ostern
1. April 2018

Frohe Ostern!

Herzliche Ostergrüße und fröhliches Eiersuchen wünscht die maksim Immobiliengesellschaft!

facebook_xs  google-plus_xs  twitter_xs  linkedin_xs  xing_xs

(Foto: © jd-photodesign - Fotolia)
Bildschirmfoto 2018-03-16 um 11.26.16
16. März 2018

Drum prüfe, was sich später findet …

Wer in Berlin Eigentum erwerben will, ist gut beraten im Vorfeld die Lage zu eruieren. Vor der Beratung durch den Fachmann sollte man sich bereits einen Überblick verschaffen. Ein hierfür überaus hilfreiches Tool für das historische und aktuelle Preis/Kiez-Verhältnis stellt Euch maksim Immobilien heute per Link vor.

facebook_xs  google-plus_xs  twitter_xs  linkedin_xs  xing_xs

(Quelle: Homeday.de 2018)
fb_banderole_wende
23. Februar 2018

Wunsch oder Wende?

Obwohl erste Experten die Vorboten einer Trendwende bei den Immobilienpreisen und der Wohnungsnachfrage in Berlin oder München sehen, plädiert Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) dafür, die Wohnungsbauinitiative weiter zu forcieren. Auch uns erscheint es ein wenig zu früh, Entwarnung zu geben. Schließlich können auf Frühlingsgefühle ein – in vielfacher Hinsicht – sehr heißer Sommer folgen.

Mehr zum Thema hier.

facebook_xs  google-plus_xs  twitter_xs  linkedin_xs  xing_xs

(Quelle: Focus Online 20.02.18 Foto: © Andii Stepaniuk | Dreamstime)
Bildschirmfoto 2018-02-12 um 14.23.38
12. Februar 2018

Können Eltern bald wieder ruhig schlafen?

Um der großen Nachfrage nach Kitaplätzen und der zum Teil chaotischen Zustände bei deren Vergabe entgegenzuwirken, geht der Berliner Senat seit Anfang diesen Jahres neue Wege. Die sogenannten „Schnellbau-Kitas“ sollen möglichst rasch Abhilfe schaffen. Infos darüber wie das Verfahren funktioniert und wann mit den ersten neuen Kitas gerechnet werden kann, finden sich hier.

 

facebook_xs  google-plus_xs  twitter_xs  linkedin_xs  xing_xs

(Quelle & Foto (Sonja Marzona): Focus Online 17.01.18)
maksim_immobilien_wohnung_eigentum_makler_berlin_kapitalanlage

Zielführend agieren und nachhaltig profitieren

In diesem Geschäft geht nur ganz oder gar nicht. 

Erfolg im Geschäft mit Immobilien setzt Mobilität im Denken sowie eine hundertprozentige Identifikation mit dem jeweiligen Objekt voraus. Was beinhaltet, dass man seine ganze Aufmerksamkeit nur ausgesuchten Objekten widmet, statt in der trüben Masse zu fischen.

Zudem braucht es die Fähigkeit zur ganzheitlichen Analyse und ein ausgeprägtes Antizipationsvermögen. Wer dann noch weiß, wie sich etwas kurzfristig rechnet, weil es sich langfristig auszahlt, gewinnt Kunden, die Kompetenz schätzen und neue Kontakte generieren.

Wenn Sie also keinen Makler brauchen, sondern Immobilienexperten mit Herz und Verstand suchen, freuen wir uns darauf, Ihre Werte zu betreuen und Ihre Interessen wahr zu nehmen.

Markus Deml, Diplomierter Betriebswirt für Immobilien (IBS)

Vermietete 5-Zimmer Wohnung in Charlottenburg

Ein sauberes Treppenhaus mit einem feudalen Eingangsbereich sorgt für einen freundlichen Empfang. Moderne Haustechnik, ein Fahrstuhl sowie effiziente Grundrisse sind weitere charakteristische Merkmale dieses charmanten Altbaus aus dem Jahr 1890. Das Objekt befindet sich in Laufweite des S-Bahnhofs Halensee.
Details Exposé herunterladen

Wirtschaftskrisen, Währungsverfall und eine Fülle von Anlageformen, die ihr Papier nicht wert sind, eröffnen immer attraktivere Perspektiven für Investments in Immobilien.

Mit unserer über viele Jahre erworbenen Vertriebsexpertise und einer ausgeprägten Kenntnis des Berliner Immobilienmarktes unterstützen wir Sie dabei, optimale Kauf- und Verkaufsstrukturen zu entwickeln. Hierbei ist es uns besonders wichtig, durch Offenlegung sämtlicher Projektdetails Vertrauen zu gewinnen, um gemeinsam optimale Abschlüsse zu erzielen.

Bei der Auswahl von Objekten sind wir so wählerisch wie die von uns betreuten Bauträger und private Eigentümer. Dem entsprechend konzentrieren wir uns vorzugsweise auf Eigentumswohnungen in attraktiven Bestands- immobilien sowie in Neubauten, die in den guten und besten Lagen der Hauptstadt zu finden sind.

Sei es die Wahrnehmung von Steuervorteilen, eine solide Finanzierung oder die Berechnung der zu erwartenden Mieteinnahmen – unsere Beratungsleistungen bei der Kapitalanlage in Immobilien basieren auf strikt wertkonservativen Berechnungsgrundlagen.

Mit anderen Worten: Erst, wenn alle für einen Immobilienkauf entscheidenden Parameter erfasst, analysiert und geprüft worden sind, haben potentielle Objekte eine Chance, in unser Portfolio aufgenommen zu werden.

Mögliche Ausfallrisiken werden so a priori auf ein Mindestmass beschränkt. Hinzu kommt, dass wir auf ein transparentes und nachvollziehbares Kalkulationsmodell setzen, das unserer anspruchsvollen Klientel beste Renditeaussichten bietet, ohne über Gebühr von der zunehmenden Volatilität der Kapitalmärkte abhängig zu sein.

Bei der Wandlung von Mietobjekten zu Eigentumswohnungen kooperieren wir mit renommierten Partnern und achten penibel auf eine ganzheitliche Projektsteuerung.

So beraten wir Sie schon während der baulichen Planungsphase, pflegen beste Kontakte mit den zuständigen Bauaufsichtsbehörden und ent- wickeln im engen Schulterschluss mit unseren Auftraggebern schlüssige Gesamtkonzepte, die wir ständig mit den aktuellen Marktdaten abgleichen.

Dadurch sind wir in der Lage, uns zur Gänze auf wenige, entwicklungsfähige Projekte und Geschäftspartner zu konzentrieren, mit denen wir langfristige und Wert steigende Perspektiven erarbeiten.